Saison 2017/2018

Abschlusstabelle der ersten Mannschaft:

 

Abschlusstabelle der zweiten Mannschaft:

Die zurückliegende Saison war für unseren Club den TSV Oerlenbach-Kegeln  die erfolgreichste aller bisherigen. Sowohl in der Mannschaft als auch in de Einzelwertung bei Meisterschaften waren unsere Spieler ganz vorne dabei.

Zunächst möchte ich mich bei den Mannschaftsführern und unseren Spielern für die gute Disziplin bedanken denn wenn nicht immer optimal aufgestellt gewesen wäre hätten wir dies  nicht erreicht.

Zunächst wurde Bernd Bieber für über 500 Einsätze im Aktiven Bereich für seinen TSV  geehrt. In seiner Altersklasse Senioren B wurde Bernd Bieber in Massbach Kreismeister 2018. 1067 Kegel wurden gespielt mit grossem Vorsprung zum Zweitplatzierten

Bernd Bieber spielte mit der Vereinsmannschaft in Karlstadt mit. Bernd hatte gute 526 Holz und am Ende den vierten Platz erreicht.

Der Vereinspokal 2018 vom KV Bad Kissingen wurde in Hundsbach ausgespielt, hier wurde unser Team Zweiter hinter dem Ausrichter Gauaschach. Hier sind Frank Mützel und Luca Neumayr  mit sehr guter Leistung zu nennen.

Die U 18 Jugendmannschaft  vom KV Bad Kissingen wird massgeblich getragen durch unsere Jugendlichen Christoph Kiesel, Luca Neumayr und Moritz Mützel. Am Ende kam ein zweiter Platz Punktgleich mit Großbardorf/Hollstadt heraus.

Die erste Mannschaft hat den Aufstieg knapp verpasst und landete auf Platz Zwei hinter Sulzfeld. So weit vorne war man der Bezirksliga B Nord aber bisher  auch noch nicht

Die neu gemeldete Zweite Mannschaft schaffte in der Kreisklasse B Nord1  verlustpunkktfrei  Meisterschaft und Aufstieg   in die nächsthöhere Klasse mit 32:0 Punkten, und war auch noch  Beste Auswärtsmannschaft in ihrer  Klasse.

Die Einzelmeisterschaften brachte folgende Ergebnisse. Bei den Männern erreichte Jürgen Kuhn mit 1019 den Endlauf.

Bei den Bezirksmeisterschaften der Männer , wo Jürgen Kuhn sich qualifiziert hatte, brachte es Jürgen auf den 17. Platz mit 515 Holz.

Bieber Bernd  wurde in Karlstadt 15. ter mit 500 Holz.

Am meisten Freude machten uns aber die Jugendlichen, allen voran Moritz Mützel der auch in Oerlenbach  als  Sportler des Jahres gewählt wurde,  durch seine einzigartige Leistung 2017.

Auch die Saison 2018 war für Moritz Mützel genauso erfolgreich. Moritz qualifizierte sich über die Kreismeisterschaft in Bad Brückenau ,  Bezirksmeisterschaft in Schweinfurt   für die  Bayrische Meisterschaft in Bamberg wo ein hervorragender dritter Platz mit 1135 Holz  und die Qualifikation  zur deutschen Meisterschaft erreicht wurde. Hauchdünn am Endlauf der besten Zwölf vorbei  kam Moritz mit 572 Holz auf Platz 13 Punktgleich mit dem 12.ten.  Der Berliner hatte nur ein paar Holz mehr geräumt.

Unsere beiden in der U 18 verbliebenen JugendlichenLuca Neumayr und Christoph Kiesel können  in der kommenden Saison nochmal angreifen, Moritz ist dann in der Altersklasse U 23

Für das Ferienprogramm am 3. August können sich wieder  Jugendliche,  die sich für Kegeln interessieren, anmelden bei der Gemeinde. Vielleicht kommen dann  wieder ein paar Asse raus.

GUT  HOLZ

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!